Enterprise E-Commerce: Kanalübergreifende Einkaufserlebnisse und Omni-Channel Fulfillment

Enterprise E-Commerce Plattformen (EEC) sind das Rückgrat einer modernen Digital-Commerce-Strategie und stellen personalisierte Omni-Channel-, Einkaufs- und Fulfillment-Prozesse bereit, die zu mehr Umsatz, einer besseren Ausnutzung des Lagerbestands und einer höheren Kundenbindung führen

Welche E-Commerce Lösung passt zu meinem Unternehmen?

Weltweit existiert eine Vielzahl von unterschiedlichen Shopsystemen. Angefangen von Branchenlösungen über B2B-, B2C oder Allroundlösungen bis hin zu verschiedenen Formen der Bereitstellung, z.B. als Cloud- als SaaS- oder PaaS-Lösung, gibt es für jeden Business-Case passende E-Commerce-Lösungen und -Plattformen.

Entscheidend ist, dass die E-Commerce Lösung zu Ihrer Unternehmensgröße, Ihren Anforderungen und Ihrem Geschäftsmodell passt und in der Lage ist dynamisch zu skalieren um so mit Ihnen Business "mitzuwachsen".

 

Shopsysteme für Kleinunternehmen

Für Kleinunternehmen oder Unternehmen mit sehr wenigen Produkten bieten sich meist Shop-Baukastensysteme an. Diese werden häufig als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten, sind kostengünstig und erfordern in der Regel keine Programmierkenntnisse. Auf der anderen Seite sind Funktionalitäten, Erweiterbarkeit und Anpassbarkeit gegenüber anderen Lösungen deutlich eingeschränkt, was den Einsatz für B2B praktisch ausschließt.

 

Shopsysteme für mittlere Unternehmen

E-Commerce für Mittelstandsunternehmen bringen einen erweiterten Funktionsumfang mit und bieten teilweise auch B2B-Funktionalitäten. Auch in diesem Umfeld existieren zahlreiche kosteneffizienten SaaS-Lösungen, die teilweise sehr gut erweitert werden können. Wer allerdings mehr Individualisierung braucht, sollte auf eine flexible On-Premise Lösung setzen. Da die Lösungen wesentlich komplexer sind, sollte die Einrichtung, Anpassung und Pflege des Shopsystems durch einen Dienstleister erfolgen. Bei sehr großen Produktkatalogen oder komplexen Anforderungen wie Omnichannel E-Commerce sind die Grenzen in diesem Umfeld oft schnell erreicht.

 

Shopsysteme auf Enterprise-Level

Enterprise E-Commerce Shopsysteme sind komplexe und hochindividuell anpassbare E-Commerce Plattformen für B2C, B2B und D2C, die über den reinen Verkaufsaspekt umfangreiche Marketing-, Analyse- und Verwaltungs-Funktionen mitbringen. Darüber hinaus müssen Sie über Anbindungsmöglichkeiten zu Fremdsystemen- und Applikationen verfügen. Enterprise E-Commerce Projekte sind ressourcen- und invesitionsintensiv und erfordern das Know-How von leistungsfähigen und zertifizierten Implementierungspartnern.

 

E-Commerce Lösungen nach Marksegmenten

Wann Sie auf eine Enterprise E-Commerce Lösung setzen sollten

Was zeichnet Enterprise E-Commerce Lösungen aus?

Enterprise E-Commerce Lösungen sind für große, international agierende Handelsunternehmen und Marken ausgelegt. Die Systeme zeichnen sich durch erstklassigen Support und zahlreiche Enterprise-Funktionalitäten wie B2B- und Mobile-Commerce, Multidomain- Multishop-, Multilanguage und Omnichannel Support aus, sind dabei hochindividuell anpassbar und lassen sich flexibel skalieren. Darüber hinaus muss ein Maximum an Sicherheit und Stabilität gewährleistet sein, um auch Lastspitzen bei hohen Transaktionsvolumina stemmen zu können. Die Integration in bestehende IT-Ökosysteme mit Anbindung an Dritt- und Fremdsysteme, wie ERP-, PIM-, Payment- oder Logistiklösungen muss dabei jederzeit gegeben sein.

Des Weiteren bieten Enterprise E-Commerce Lösungen häufig zusätzliche Funktionen, wie Business Intelligence, Marketing- Promotion und Personalisierungsfunktionen, um Cross- und Upselling Potenziale heben zu können und um Nutzern einzigartige Shoppingerlebnisse zu ermöglichen.

Enterprise E-Commerce Lösungen sind daher viel mehr als reine Shopsysteme, es sind Commerce Plattformen mit hohem Individualisierungrad und Funktionsumfang für anspruchsvolle Kunden, die eine ganzheitliche Vertriebs- und Wachstumsstragie verfolgen.

 

Welche Vorteile bieten Enterprise E-Commerce Lösungen gegenüber anderen Shopsystemen?

  • Zukunftssichere und modulare Software-Architektur
  • Hohe Performance, Stabilität und Skalierbarkeit
  • Abbildung von B2C-, B2B- und D2C-Geschäftsmodellen
  • Multishop- und Multi-Language-Support
  • Omni-Channel und Ordermanagement-Funktionalitäten
  • Hoher Grad an Individualisierung und Anpassbarkeit
  • Erweiterung durch Module, Extensions und Plugins
  • Freingranulares Rechte- und Rollen-Management
  • Großer "out-of-the-box"-Funktionsumfang
  • APIs zu Drittsystemen wie z.B. ERP-Systeme
  • Mobile-Commerce Funktionalitäten
  • Personalisierungs-, Targeting- und Segmentierungsfunktionen
  • Performante Suchfunktion
  • Business Intelligence und Analytics Funktionen
  • Professioneller Support
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung

 

Wo liegen die Risiken?

Enterprise E-Commerce Projekte sind Investitionsprojekte und bergen zahlreiche Risiken, die sich negativ auf den Erfolg des Projektes auswirken können.

Inhaltliche Risiken

  • Unklare oder fehlende Zielsetzung
  • Unzureichende oder unklare Anforderungen
  • Fehlende Defintion von Funktionalitäten und Services

Technische Risiken

  • Fehlende Skalierbarkeit
  • Fehlende Performance
  • Unzureichende Stabilität
  • Fehlende Integrationsmöglichkeiten in bestehende Systeme

Zeitliche Risiken

  • Unrealistische Vorgaben durch den Auftraggeber
  • Verzug/Verzögerung durch den Dienstleister
  • Verspätete Freigaben und Genehmigungen
  • Unzureichende Projektressourcen
  • Häufige Änderungen der Anforderungen
     

Wirtschaftfliche Risiken

  • Unterschätzte Projektkomplexität 
  • Unzureichende Projektbudgets oder -Reserven
  • Unterschätzung von Betriebs- und Wartungskosten
  • Überschätzung von Marktchancen und -volumen

Organisatorische Risiken

  • Mangelnder Informationsfluss
  • Fehlende Kommunikation
  • Fehlende Beteiligung der Stakeholder
  • Unklare Rollenverteilung
  • Konflikte mit Mitarbeitern oder Dienstleistern
  • Fehlende Nutzerakzeptanz

Um diese Risiken zu identifizieren und beherrschbar zu machen gilt es, bereits im Vorfeld eine detaillierte Projektplanung vorzunehmen und diese gemeinsam mit einem geeigneten Dienstleister zu detaillieren, abzustimmen und zu dokumentieren. Durch ein strukturiertes und methodisches Vorgehen in der Konzeptionsphase kann sichergestellt werden, dass das Projekt in puncto Zeit, Kosten und Qualität den geplanten Anforderungen entspricht.

Darum ist comwrap Ihr Partner für Enterprise E-Commerce Projekte

comwrap implementiert professionelle Enterprise E-Commerce Lösungen rund um B2C E-Commerce, B2B E-Commerce und Omni-Channel Commerce. Mit unserem intelligenten End-to-End Service erhalten Sie von der Beratung über individuell entwickelte Shop-Frontends, leistungsfähige und hochskalierbare Webshop-Lösungen, Omni-Channel Order Management Systeme bis hin zu Hosting und Betrieb auf Ihren Bedarf zugeschnittene E-Commerce Lösungen aus einer Hand.

Mit der Erfahrung aus mehr als 100 erfolgreichen E-Commerce Projekten und einem interdisziplinären und erfahrenen Team aus E-Commerce Consultants, -Developern, Solution- und Marketing-Specialists entwickeln wir seit fast 10 Jahren Enterprise E-Commerce Lösungen für Händler und Marken im Mid-Market- und Enterprise-Umfeld.
 

Was uns als Enterprise E-Commerce Partner auszeichnet:

  • Ein entschlossener Fokus auf die Bedürfnisse von Nutzern und Kunden
  • Eine partnerschaftliche und loyale Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Methodische Projektumsetzung nach bewährten Vorgehensmodellen 
  • Ein erfahrenes Team aus Spezialisten aller Fachbereiche
  • Unser ganzheitliches Lösungsangebot für die Entwicklung anspruchsvoller Digitalprojekte

Unsere Leistungen für Sie

Individuelle Strategie-Beratung

  • Digitalisierungs-Strategie
  • Design Thinking
  • Customer Journey
  • Roadmapping
Digitale Transformation

Konzept und Design

  • Buyer Persona Entwicklung
  • SEO Konzeption
  • User Experience Design
  • Technische Konzeption
Konzept und Design

Plattform-Betrieb

  • Support und Weiterentwicklung
  • Incident-Management
  • Application-Management
  • Application-Hosting
Plattform-Betrieb

Wir sind spezialisiert auf integrierte E-Commerce Lösungen

Enterprise E-Commerce-Lösungen von comwrap

B2B E-Commerce Lösung

Auf Basis von Magento entwickeln wir hochskalierbare B2B E-Commerce-Lösungen und integrieren diese nahtlos in Ihre bestehende IT-Landschaft wie z.B. in PIM/MDM-Systeme, DMS-Systeme oder in ERP/ Warenwirtschaftssysteme.

B2B E-Commerce Lösung

PIM/MDM (Product-Information-Management)

Wir Implementieren PIM/MDM-Systeme zur kanalunabhängigen Datenhaltung und Ausspielung in Web- und Printpublikationen und integrieren diese mit den Core-Systemen Ihrer Systemlandschaft wie z.B. SAP oder Dynamics.

Product Information Management

E-Commerce Lösung für Verlage

In Zusammenarbeit mit Cover Softwarelösungen bietet comwrap eine state-of-the-art E-Commerce Lösung auf Basis von Magento 2.0, die die Besonderheiten der Verlagsbranche berücksichtigt und clevere Lösungen für die wichtigen Geschäftsmodelle der Zukunft bereitstellt.

E-Commerce Lösung für Verlage

Omnichannel E-Commerce

comwrap konzipiert und implementiert personalisierte Omni-Channel-Commerce-Lösungen für B2B-, D2C- und B2C-Händler. Durch die Verzahnung von E-Commerce, Mobile und POS und einem kanalübergreifenden Omnichannel Data Management schaffen wir nahtlose Einkaufserlebnisse über alle Touchpoints hinweg und helfen Ihnen dabei Ihre Verkäufe steigern, Kosten zu reduzieren und die Customer Experience zu verbessern.

Mehr über Omnichannel E-Commerce

Cloud-E-Commerce-Lösungen

Für viele Kunden ist eine schnelle Time-to-Market bei einem gleichzeitig hohen Grad an Anpassbarkeit ein kritischer Faktor in der Entwicklung von E-Commerce Plattformen. Dank direkter Bereitstellung von PaaS-Lösungen, kann die Projektlaufzeit deutlich reduziert werden. Durch Autoscaling werden Hostingressourcen automatisch erweitert, was eine effektive Skalierung für Hochlastszenarien ermöglicht.

Mehr zu Cloud-E-Commerce

Magento Commerce - Next Level Enterprise E-Commerce

Magento ist die erfolgreichste und am häufigsten eingesetzte Enterprise E-Commerce-Plattform weltweit und besticht durch enorme Skalierbarkeit, hohe Flexibilität und Erweiterbarkeit. Mit mehr als 10.000 Plugins und Extensions, über 250.000 Händlern und Marken ist Magento Commerce prädestiniert für anpruchsvolle Enterprise E-Commerce Projekte.

Produkte und E-Commerce Lösungen von Magento

Magento wird sowohl kostenfrei als "Magento Open Source" sowie in der kommerziellen Version "Magento Commerce" angeboten. Letztere ist auch als B2B-Version verfügbar. Magento Commerce Plattform ist auch als Cloud-Lösung erhältlich. Zusätzliche Produkte wie Magento Order Management und Magento BI erweitern die E-Commerce Plattform zusätzlich durch Omnichannel Commerce bzw. Business Intelligence Funktionalitäten. 

Dieses Portfolio ermöglicht professionellen E-Commerce für mid-market und Enterprise-Unternehmen und bietet optimale Voraussetzungen zur Umsetzung leistungsstarker Handelsplattformen.

Magento Open Source

Magento Open Source (ehemals Magento Community Edition) ist die kostenlose Version der beliebten E-Commerce Lösung von Magento, welche ohne technischen Support bereitgestellt wird und bereits einen sehr großen Funktionsumfang mitbringt. Darüber hinaus ist sie über Extensions aus dem Magento Marketplace erweiterbar. Interessant ist die Lösung für kleine und mittlere Shop-Projekte, für die eine moderne Software-Architektur bei zugleich größtmöglicher Flexibilität wichtig ist.

Magento Commerce

Magento Commerce (vormals Enterprise Edition) spricht vor allem größere Unternehmen an. Der Leistungsumfang ist deutlich größer und bietet beispielsweise auch Funktionen für B2B-E-Commerce oder zur Personalisierung und Segmentierung von Kundengruppen. Out-of-the-box sind alle relevanten Module bereits enthalten. Mit BI Essentials liefert Magento zusätzlich ein Tool für die Web- und Shopanalyse inkl. vordefinierter Reports und Dashboards bereits mit.

Magento Cloud Commerce

Cloud Commerce (ehemals Magento Enterprise Cloud Edition) ist die Cloud-Version von Magento Commerce. Cloud Commerce gibt es in zwei Versionen: Magento Cloud Commerce Starter und Magento Cloud Commerce Pro. Während Cloud Starter mit 24×7-Email-Support, aber ohne dedizierte Hardware bereitgestellt wird, enthält die Pro-Version das Modul Magento BI, eine redundante High-Availability-Infrastruktur mit dedizierter Hardware und verstärkte Unterstützung während der Projektumsetzung.

Magento Order Management

Magento Order-Management ist eine SaaS-Lösung für die Realisierung von Omnichannel-E-Commerce Projekten. Sie richtet sich vor allem an Händler, die Ihren Kunden über alle Shopping-Touchpoints hinweg ein einheitliches Kauferlebnis gewährleisten möchten. Die Lösung enthält alle Features für das Auftragsmanagement, Omnichannel-Fulfillment, die Lagerbestandsführung, sowie Payment und Risikomanagement als auch Reporting und Analytics.

Magento Business Intelligence

Magento Business Intelligence ist eine cloudbasierte Data-Warehouse-Lösung und Business Intelligence Plattform auf SaaS-Basis dar. Mit Magento BI können abseits von Shopinformationen weitere Datenquellen angebunden werden und über Berichte, Filter und Metriken aggregiert werden. Magento BI Essentials mit vordefinierten Reports und Dashboards  ist out-of-the-box bereits in Magento Commerce enthalten, während die Pro-Version kostenpflichtig, dafür aber mit mehr Funktionen ausgestattet ist.

Magento und comwrap

comwrap ist eine der führenden Magento Integrationspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit unseren zertifizierten Magento-Entwicklern Implementieren wir Enterprise-E-Commerce-Lösungen auf Basis des Magento Ökosystems bestehend aus Magento Commerce, -Cloud, -Order Management, -Business Intelligence und -Open Source. Dabei bauen wir auf die Erfahrung aus mehr als 100 erfolgreichen Magento-Projekten für mittlere und große Online-Händler aus den Branchen Industrie und Maschinenbau, Pharma und Healthcare, Finance und der Verlagsbranche.

Als Meet Magento Gold Partner sind wir Teil des globalen Magento-Netzwerkes und stehen im ständigem Wissensaustausch mit Magento-Experten weltweit. Die enge Partnerschaft ermöglicht es uns spannende und komplexe Magento-Projekte umzusetzen und aktiv am Innovationsprozess teilzunehmen.

Magento-Agentur comwrap

Mehr Besucher, mehr Marke, mehr Umsatz

Mehr Besucher anziehen, mehr Besucher zu Kunden konvertieren, mehr Umsatz durch Erhöhung des Customer Lifetime Value – das ist das Leistungsversprechen der E-Commerce-Marketing-Methode von comwrap. Sie greift die Grundidee des Content Marketing auf und entwickelt diese im Rahmen der Customer Journey konsequent – unter Berücksichtigung der Interessen von Marketing und Sales – weiter. 
 

Sie planen ein Enterprise E-Commerce-Projekt?
Wir beraten Sie gerne!

Experten-Beratung

Lassen Sie sich zu Ihrem Projektvorhaben oder zu Ihrer Herausforderung von einem unserer Experten für Enterprise E-Commerce beraten.

Kostenlose Expertenberatung

Digitaler Espresso

Nehmen Sie mit uns einen Digitalen Espresso und sprechen Sie in ungezwungener Atmosphäre über Ihre Herausforderungen und Ziele im Umfeld von Enterprise E-Commerce.

Kostenloser Digitaler Espresso